Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK Kreisverband Wangen e. V.

Bufflerweg 19
88316 Isny im Allgäu
Telefon 07562 97 09-0
Telefax 07562 694

info[at]drk-kv-wangen[dot]de

Blutspendetermine

Mitglied werden

Link Mitglied werden

Unser Spendenkonto

Mit Ihrer Anlassspende helfen Sie Menschen in Not und unterstützen die Arbeit des DRK-Kreisverbands Wangen:

DRK-Kreisverband Wangen

Volksbank Allgäu-West
IBAN: DE 35 6509 2010 0070
6680 27
BIC: GENODES1WAN

 

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Herzlich Willkommen beim Kreisverband Wangen

Das Rote Kreuz im Altkreis Wangen (Teil des Landkreises Ravensburg) begrüßt Sie auf seinem Internetauftritt.

Unter Angebote finden Sie, was wir für Sie tun können.

Wir freuen uns auch über Ihre Mitarbeit oder Ihre Spende.

Neues VR-Mobil für unsere Tafelläden

Für unsere Tafelläden durften wir heute von der Volksbank Allgäu-West ein VR-Mobil entgegen nehmen. Aus den Erlösen der Gewinnsparer wird die Leasingrate für unseren neuen VW-Fox bezahlt. Dafür ein ganz herzliches Dankeschön. Unsere Mitarbeiterin, Susanne Pfeffer, freut sich über ihren neuen Dienstwagen, mit dem Sie unsere Tafeln in Isny, Wangen und Bad Wurzach aufsuchen kann.

Kreisversammlung 2016

Stefan Locher (von links), Präsident des DRK-Kreisverbands, überreicht die Henry-Dunant-Medaille an Arthur Gohm, Dr. Franz Steuer und Brigitte Depfenhart. Ganz rechts steht Dr. Klaus Schliz. Auf dem Bild fehlt die ebenfalls mit der Medaille geehrte Luise Hess. Foto: Christine King

"Auf das Rote Kreuz kann man sich verlassen"

Isny - Zur jährlichen Kreisversammlung des DRK-Kreisverbandes Wangen sind fast
200 Personen ins Isnyer Kurhaus gekommen.
Die Zahlen, die Präsident Stefan Locher, präsentierte, waren beeindruckend. Allein
567 aktive Mitglieder gibt es im DRK-Kreisverband Wangen mit seinen sieben
Ortsvereinen, dazu kommen noch 216 Jugendliche. Mit den fast 8500
Fördermitgliedern sind das rund 9000 Menschen, also knapp acht Prozent der
Bevölkerung, die Mitglied im Kreisverband sind. Dass der Verein außerdem auf
einem soliden, finanziellen Fundament steht, machte den Präsident weiter stolz.
Auch Hans Heinz, DRK-Landesgeschäftsführer, und Oliver Surbeck,
Kreisbrandmeister, wiesen in ihren Grußworten auf die große Stabilität und
Wichtigkeit dieses Vereins hin. Surbeck bedankte sich für eine gute Zusammenarbeit
mit Landratsamt und Feuerwehr bei 150 000 Einsätzen im Jahr, die von der Leitstelle
Oberschwaben koordiniert würden, und für den "starken Partner beim Thema Asyl".
2000 Notfalleinsätze im vergangenen Jahr.
weiterlesen

Reiseprogramm 2016

Ein bisschen Sonne gefällig?
Das Betreute Reisen im DRK Kreisverband Wangen e. V. bietet wieder Tagesfahrten und mehrtägige Reisen zu attraktiven Zielen an. Unser aktuelles Reiseprogramm finden Sie hier!

ElBa - Unterstützung für Eltern mit Babys

Das Deutsche Rote Kreuz bietet mit dem Kursprogramm „ElBa“ ein Jahr lang Unterstützung für Eltern von Säuglingen an.

Im Osten von Deutschland gibt es ElBa schon viele Jahre, und auch im Schwarzwald werden die Kursprogramme für Eltern (El-) und Babys (-Ba) gut angenommen. Das Deutsche Rote Kreuz macht jetzt im Kindergarten Piepmatz ab Februar ein erstes Angebot in der Region. Die 26jährige Erzieherin Anna Wagner aus Isny, die seit einigen Jahren im „Piepmatz“ arbeitet, hat ihre mehrwöchigen Fortbildungen hinter sich und freut sich auf die neuen Aufgaben. „Ich möchte vor allem Unterstützung sein für die Eltern der Neugeborenen.“ Dass sie selbst eine dreijährige Tochter hat und bei ihrer Unterstützung also aus Erfahrung spricht, macht das Angebot umso glaubhafter.
weiterlesen...

Rotkreuzkurse

Foto / DRK

Sie möchten sich zu einem Rotkreuzkurs anmelden?

Mehr Info's und Kurstermine

Neues Lehrgangsangebot "Erste Hilfe Outdoor"

Foto / DRK / Bösel

.... wenn Sie in einer besonderen Situation sind!

In vielen Bereichen von Outdoorsport kann sich das Eintreffen der Notfallrettung stark verzögern.

Mehr Info's und Kurstermine

 

Sanitätsdienst

Foto: Sanitäter
Foto: D.Ende / DRK

Benötigen Sie einen Sanitätsdienst für Ihre Veranstaltung? 

Nehmen Sie bitte Kontakt mit unseren Ortsvereinen auf.

Stellenangebote

 

 Zur Zeit können wir keine offenen Stellen anbieten!